Haben Sie Interesse an einer Tierpatenschaft?

Ihr Patenschaftsbeitrag fließt ungeschmälert in den Wildpark, z.B. für Bau oder Erweiterung der Gehege, Anschaffung neuer Tiere oder Tierarten.

Als Pate erhalten Sie:

  • eine Patenschaftsurkunde
  • eine Jahreskarte für den Wildpark
  • die Einladung zum Patenspaziergang
  • eine Zuwendungsbestätigung (ab 301 € automatisch)
  • namentliche Nennung auf der Patenliste in den Schaukästen

Informationen zur steuerlichen Absetzbarkeit Ihres Patenschaftsbetrages finden Sie hier.

Was kostet eine Patenschaft?

Das kommt ganz darauf an… Groß- und Einzeltiere werden personenbezogen verpatet. In größeren Gruppen lebende Tiere werden über die tatsächlich vorhandene Anzahl der Tiere hinaus verpatet, um mehr Interessenten eine Tierpatenschaft zu ermöglichen.

Den Tierpatenflyer können Sie hier herunterladen.

Folgende Einzeltiere sind für eine Patenschaft frei (Stand November 2022, Jahresbeiträge) :

 – 250 € Rotes Höhenvieh (3 Tiere noch unverpatet)

Folgende in Gruppen lebende Tiere sind für eine Patenschaft frei (Stand November 2022, Jahresbeiträge):

300 € Rotwild
200 € Sikawild 200 € Damwild 150 € Thüringische Waldziege 125 € Hausziege
100 € Wildschwein 100 € Mufflon 75 € Fasan 75 € Hausgans

Interesse? Dann nehmen Sie bitte direkt Kontakt auf!